IP-Blog

  • Da wiehert sogar das Niedersachsenross #Oberbürgermeisterwahl in #Hannover. iparchivfotos





  • Mein Tablet-Quiz für die Kids von #Fridaysforfuture heute
    Kennt Ihr MTU in Hannover-Langenhagen, den wichtigsten Zulieferer für OEMs?

    OEM heißt Original Equipment Manufacturer, dies sind Hersteller, deren Komponenten für die eigene Produktion dazukauft werden und die dann unter eigener Marke weiterverkauft werden oder – zum Beispiel innerhalb eines Systems – auch ohne Markenbezeichnung vertreiben.

    Die MTU Maintenance Hannover ist ein hundert-prozentiges Tochterunternehmen der MTU Aero EnginesAGin München, dem führenden Triebwerkshersteller in Deutschland.

    Am Standort Hannover werden auf 156.668 m2Werksgelände (60.582 m2bebaute Fläche) Hightech Reparaturen an Triebwerken gemäß dem Motto „Reparieren statt Ersetzen“ mittels innovativer Technologien und Reparaturverfahren durchgeführt. Das Herzstück der Maintenance Gruppe ist dadurch zu einem führenden unabhängigem Instandhaltungsbetrieb für mittlere und große zivile Triebwerke herangewachsen. 

    Das Unternehmen hat seinen Sitz im Industriegebiet Godshorn nordwestlich von Hannover. Der Standort grenzt an den Flughafen Hannover in Langenhagen. Außerdem besteht eine direkte Anbindung an die Autobahn BAB 352und damit an die BAB 2 und BAB7. Diese optimale Verkehrsanbindung gewährleistet einen schnellen Transport der Triebwerke. 
    Durch die geographische Lage des Unternehmens bestehen keine gesonderten Anforderungen an den Umweltschutz. 

    In Zahlen ausgedrückt beschäftigt das Unternehmen Ende 2018 in Hannover 2.251 Mitarbeiter inklusive 79 Auszubildenden; desWeiteren waren 196 Zeitarbeitskräfte angestellt. 
    Das Werksgelände umfasst 156.668 m2, davon sind momentan 60.582 m2bebaut. Des Weiteren werden 55.350 m2der Gesamtfläche als gepflasterte Straßen und Wege genutzt.


    (Online-BildungsQuiz-Veranstalterin/Ideengeberin: Ingeburg Peters, Autorin/Performance-Künstlerin.

    Die die Grundschule Goetheplatz zur Reformschule gemacht hat, mit Besichtigungen sämtlicher Betriebe rund um die Schule, wie Verpackungsbetrieb #Leunisman, Bäckerei Kranz, Krankenhaus #Friederikenstift, #Üstra , das erste Sofa ins Klassenzimmer geschleppt, Unterweisungen in Journalismus und Zeitungmachen, Anmietung eines Kleingartens auf eigene Kosten für die Naturgruppe, Einladung von Alternativpädagoge #MauricioWild aus Equador in Begleitung eines Indianers nach Hannover u.v.a.m.).für eine Pädagogik-Professur hätte es allemal gereicht, aber dazu muss man Mann sein in dieser Welt. Manns genug sein?


    Davor den #Kinderladen #Glocksee-Strolche  auf Vorderfrau gebracht,  mit Instrumenten, Festen, Sponsoren (z.B. HAZ) (heute lassen die vornehm das „Strolche“ weg und sind das Feigenblatt der SäuferKifferusw.szene dort).




     





  • an alle kindischen erwachsenen: wenigstens einen von den beiden Kalendern müsst ihr haben, den anderen verschenken. Unser #MarcUweKling biegt wiedermal alles richtig zurecht.
    Verlag Voland&Quist
    "Dabei sein ist alles" Martin Schulz

    Falsches Zuordnen ist das neue richtig Zuordnen! Seinen Gewinn aus diesem zwar sehr witzigen, aber völlig überflüssigen Produkt spendet Marc-Uwe komplett an www.lobbycontrol.de. Passt irgendwie. Auch Politiker arbeiten oft nach demselben Prinzip: Nehmen einen Satz von irgendeinem Lobbyisten und schreiben dann einfach ihren eigenen Namen drunter.





  • Gewerkschaft NGG warnt vor Altersarmut | Grundrente gefordert
    Region Hannover: 38 Prozent mehr Rentner auf Stütze vom Amt angewiesen
    Wenn die Rente nicht reicht: Immer mehr Menschen in der Region Hannover sind neben ihren Altersbezügen auf staatliche Stütze angewiesen. Die Zahl der Empfänger von „Alters-Hartz-IV“ stieg innerhalb von zehn Jahren um 38 Prozent. Gab es in der Region Hannover 2008 noch 14.917 Bezieher von Grundsicherung im Alter oder bei Erwerbsminderung, so waren es im vergangenen Jahr bereits 20.648. Das teilt die Gewerkschaft Nahrung-Genuss-Gaststätten (NGG) mit. Die NGG-Region Hannover beruft sich hierbei auf Angaben des Statistischen Landesamtes. Danach erhielten in ganz Niedersachsen zuletzt rund 110.000 Rentnerinnen und Rentner Grundsicherung – 35 Prozent mehr als zehn Jahre zuvor. NGG-Geschäftsführerin Lena Melcher sieht den Trend mit Sorge – und fordert eine „rentenpolitische Kurskorrektur“. Insbesondere die von der Bundesregierung angekündigte Grundrente müsse rasch angepackt werden, um ein Ausufern der Altersarmut in der der Region zu verhindern.

  • Schwere Dinge leicht bewegt für Kinder von 5 bis 8 Jahren Forscherfragen:  
    - Gleichgewicht und Schwerpunkt: Der Gabel-Balancier-Trick Der landende Schmetterling   
    - Schwerkraft: Wann fallen Dinge gleich schnell und wann nicht? Wie funktioniert eine Rückrolldose?
    - Reibung: Wie bewegten die alten Ägypter schwere Steine? Wie funktioniert ein Kugellager?
    - Brückenbau: Wie funktioniert eine Leonardo-Brücke? Wie baut man eine stabile Brücke aus Papier?
    Materialkosten für 4 Termine: 8,00 € Termin: Freitag, 15.11.2019 bis 06.12.2019
    Uhrzeit: Uhrzeit: 15:30-16:30 Uhr Ort: Ev.-Familien-Bildungsstätte Hannover e.V.
    Raum: Werkraum Kursleiterin: Klaus Kittlitz Gebühr: 24 Euro Kursnummer: 19T4905

  • Kronkorken und Splitter #hannover. Janosch malt schöne Blumenwiesen für das #NetzwerkNachbarschaft. Aber an den #ihmeterrassen verletzen tausende Kronkorken und Splitter den Boden. Das wäre doch ein konkreter unspektakulärer Anlass für die Nachbarschaft zu einer Aufsammelaktion. Ganz ohne Greta oder andere KlimaRetter. Unsere muslimischen Freunde haben schon damit angefangen. Tun wir es ihnen gleich.ip


  • Am 9. November 30 Jahre Mauerfall. Kaum zu glauben, dieser #Hass #Magdeburg.
    Bericht Hannoveranerin ("Ich hätte noch verlängern können, aber das hat mir gereicht") aus einer Reha-Klinik der Rentenversicherung in Magdeburg:
    Vonseiten anderer Patienten würden Ausländer als Fidschis oder Briketts bezeichnet, Wessis beschimpft mit "Wir wollten die Mauer gar nicht weg haben".
    Ein Teil der Rehabilitanden steuere auf eine Frührente zu und diskriminiere die, die mit Interesse an ihrer Gesundung arbeiten.
    Beschwerden der "Wessis" beantworte das Personal mit "Im Landesinnern wird es besser", als sei die Grenze nie gefallen...  ip

  • Wir essen die Eierstöcke der chinesischen Hamster? #hannover. norwegen ist das erste land der welt, welches die entwaldung verboten hat, ebenso zum schutz des regenwaldes den einsatz von palmoel fuer biokraftstoffe.

    das niedersächsische #landwirtschaftsministerium hingegen legt werbebroschüren für #bioökonomie aus.
    da sträuben sich die nackenhaare:

     "Zwei drittel der weltjahresproduktion an #kautschuk gehen in die #reifenproduktion. doch es gibt probleme: der weltmarktpreis für den natürlichen #gummi schwankt stark - ähnlich wie der #ölpreis. zudem sind viele #baumplantagen von pilzen befallen (sic!so steht das da). ersatz soll mit der milch des plantagen-löwenzahns geschaffen werden...

    #PET-Flaschen können bis 2020 aus #Zuckerrohr hergestellt werden...

    Im Testmarkt #Kroatien ist die von einer deutschen biotechnologiefirma hergestellte #mikroorganismen-zahnpasta bereits erhältlich...

    #Enzyme knabbern in der waschmaschine von baumwollgeweben die winzigen knötchen ab, die das gewebe rauh machen...

    für deutschland als land der fleischesser verkauft eine lebensmittelhandelskette wurst mit fischöl, erhältlich als leberkäse, wiener, lyoner oder weißwurst...


    spinnenseidenfäden sind im durchmesser nur rund ein zehntel so dick wie ein menschliches haar, aber reißfester als stahl.
    wildspinnen lassen ihre fäden nicht melken, also hat eine deutsche biotechnologie-firma ihr protein im bioreaktor hergestellt, z.b. zur beschichtung von silikonkissen, die als brustimplantate verwendet werden...

    noch in den 70erJahren wurde das entzündungshemmende Coenzym Q10 aus Rinderherzen extrahiert. durch die fermentative herstellung in hefen fiel der preis zur anwendung in kosmetika...

    Für die 130 Liter Bier pro Deutsch-Kopf  im Jahr baut die Industrie Gerstensorten an, die extreme Wetterlagen tolerieren...

    Eierstockgewebe des chinesischen Hamsters wird vermehrt, um Pharmazeutika mit lebenden Zellen herzustellen...

    Der sogenannte Biodübel besteht zu mehr als 50 Prozent aus Rhizinusöl...

    Mais, Stärke, Stroh, Zuckerrohr, Raps oder Palmöl dienen als Treibstoff.
    59 000 Tonnen Bioabfälle verbrennt allein Deutschlands Hauptstadt Berlin in einer Biogasanlage...

    Mit Hilfe von Hefezellen können die einzelnen Komponenten des Stevia-Süßstoffes neue Geschmacksvarianten erzielen...

    immer mehr autoteile werden aus biokunststoffen hergestellt...

    aus der kolostralmilch von kalbenden kühen oder das bei der käseherstellung anfallende milchfiltrat wird das milchprotein casein zur herstellung "nachhaltiger" mode-bekleidungs-labels hergestellt...

    beim gerben von leder werden extrem viele Chemikalien verwendet. ein deutscher sportartikelanbieter bietet deshalb markenschuh aus recycelten polyesterfasern mit reishülsen an...

    Bakterien-Sporen sprüht ein italienischer Hersteller aufs Toilettenpapier auf...

    12 Millionen Rinder in Deutschland, eine Milliarde weltweit, werden als Nutzvieh mit Aminosäueren für mehr Fleisch und Milch gefüttert...

    Noch Fragen offen zur schönen neuen Welt?

    Ingeburg Peters
  • Mal'n anderes, interessantes Fiji-Hochzeitsoutfit
     

    Diese deutsche Pfahlbau-Architektin für die vom Klimawandel massiv mit dem Untergang bedrohten Fiji-Inseln ist happy. Sie hat dort ihren liebevollen Ehemann gefunden.

    https://www.youtube.com/watch?v=KRW6bN__AJ0  
    Max Raabe liegt falsch: auf den Fidschi-Inseln ist es keineswegs mehr paradiesisch neu.

     
  • Enteignung der Sparer?

    „Whatever it takes“, mit diesem Satz leitete Mario Draghi 2012 die ökonomische und politische Kehrtwende in der Eurokrise ein – die Währung war gerettet. Selbst ein Zusammenbruch der Europäischen Währungsunion erschien zuvor möglich. Dennoch – im nördlichen Europa, allen voran in Deutschland, wird die Politik des Italieners kritisch gesehen. Viele Experten und Teile der Öffentlichkeit sehen die billige Geldpolitik als Fass ohne Boden, das Reformen verschleppe und das Risiko von Negativeffekten steigere. Insbesondere deutsche Sparer empfinden die Politik der Europäischen Zentralbank als Enteignung – denn Zinsen gibt es auf das Tagesgeld schon lange nicht mehr und die Immobilienpreise schnellen aufgrund günstiger Kredite in die Höhe. Am 31. Oktober 2019 endet die Amtszeit von Draghi als EZB-Präsident. Die Französin Christine Lagarde wird auf ihn folgen. Wird sich etwas ändern? (Text FS, Überschrift ip)

  • Der Erde geht die Puste aus

    FridaysForFuture Hannover bezüglich der Demonstration am 25.10 zur Oberbürgermeister*innenwahl Diskussionsrunde mit den OB Kandidat*innen 25.10, 12:30 Uhr am Opernplatz, Demonstration bezüglich der OB Wahl 29.11, Global Day of Climate Action .

  • Schwerwiegende Beeinträchtigung weiblichen Lebens

    #hannover "We take care" - Vorstellung des Modellprojektes gegen sexualisierte Gewalt und Belästigung in Nachtclubs und Bars ­ ­ Donnerstag, den 17. Oktober 2019, 15 Uhr   im Béi Chéz Heinz, Liepmannstraße 7B, 30453 Hannover ­ ­ ­